Goodbye ESM 2016/17

Die Josefsburg ist leer: Die Studenten des letzten Jahrgangs haben sich verabschiedet. Nach der letzten gemeinsamen Mission auf dem Forum Altötting beginnt nun worauf sie neun Monate hingearbeitet haben: ein Leben als Christ in der Welt. Im Gepäck haben sie viele unterschiedliche Eindrücke, die sie ein Leben lang begleiten werden. Sie haben sich in die Schule Jesu gestellt und sind in seine Nachfolge getreten.
Die 14 jungen Leute aus 9 verschiedenen Ländern haben neun Monate ihres Lebens miteinander geteilt. Trotz der Verschiedenheit und mancherlei Reibungen, haben sie eine gemeinsame Wurzel und lernten einander anzunehmen, zusammenzuhalten, die eigene Persönlichkeit und den eigenen Wert zu entdecken, zu streiten, zu vergeben, miteinander im Gespräch zu bleiben und letztlich einander zu lieben. Dieses Jahr für Gott, ist so für viele eine Schule des Lebens geworden.